Smartphone App
zur App
DE  FR  
bereitgestellt von ProjektStarter.ch
Business   #zündedeineidee
Anmeldenüber ProjektstarterNews
  • Projekt-Home
  • Basel meets Calcutta


    CHF 90.- von 2000.- finanziert
    -1697 Tage übrig.


    Profilbild
    ein Projekt von:
    Stephanie Lange

    Crowdfunding Projekt von Stephanie Lange


    Motivierte Studierende begeben sich als Delegation der Stiftung Calcutta Project Basel auf grosse Abenteuerreise nach Kolkata, Indien, um den engagierten Einsatz zur Verbesserung der Gesundheitssituation vor Ort zu erleben und zu unterstützen.

     

    Worum geht es?

    Das von Studierenden mit viel Herzblut geführte Calcutta Project Basel unterhält zusammen mit dem indischen Partnerverein S.B. Devi Charity Home ein Ambulatorium mit dem Ziel, die medizinische Grundversorgung der mittellosen Bevölkerungsschicht Kolkatas zu verbessern. Um längerfristig einen nachhaltigen Beitrag zur Gesundheit der Bevölkerung Kolkatas zu leisten, ist das Calcutta Project nebst dem kurativen Bereich auch in der Prävention tätig.  In Basel liegen die Gesamtleitung und die Finanzierung des Projekts. Alle Tätigkeiten im Calcutta Project Basel werden auf freiwilliger Basis und ohne jegliches Entgelt durch die Geschäftsleitung und den Stiftungsrat durchgeführt.

    Alle zwei Jahre lässt sich eine Gruppe motivierter Studierender auf die abenteuerliche Reise nach Kolkata, Indien, ein, um die lokal tätige Partnerorganisation S.B. Devi Charity Home zu besuchen und die Zusammenarbeit zu pflegen. Dieses Jahr findet die Reise mit einer 5-köpfigen Delegation im Februar statt.

     

    Für weitere Informationen über das Calcutta Project Basel besuchen Sie gerne unsere Homepage www.calcutta-project.ch.

    Was ist das Ziel?

    Durch persönliche Begegnungen kann die langjährige Zusammenarbeit zwischen dem Calcutta Project Basel und dem Partnerverein S.B. Devi Charity Home gefestigt werden. Durch das Zusammentreffen wird eine bessere  Bearbeitung aktueller Schwerpunkte im Projekt ermöglicht und gemeinsame und konstruktive Lösungsfindungen werden gefördert. Nebenbei wird auch der kulturelle Austausch gepflegt. Die Mitarbeit im Projekt und besonders die Teilnahme an der Delegationsreise bietet den Studierenden die Chance, ihre Fähigkeiten wie interdisziplinäres Denken und Arbeiten, Verhandlungsgeschick und Teamwork auszubauen.

     

    Stand der Dinge

    Durch einen Beitrag einer Stiftung aus der Region Basel werden wir finanziell unterstützt. Da dieser Beitrag unsere Ausgaben nicht decken kann, ersuchen wir auf diesem Weg um weitere finanzielle Unterstützung. Auf verschiedenen persönlichen Ebenen haben wir uns auf die Reise vorbereitet, besonders im Hinblick auf nötige Impfungen und der mentalen Einstimmung auf die uns erwartenden kulturellen Eindrücke. Im Detail haben wir auch die zu diskutierenden Themen vorbereitet und einen Zeitplan erstellt.

     

    Warum sollte das Projekt unterstützt werden?

    Helfen Sie einem engagierten Projekt und leisten Sie einen Beitrag - Wir können zwar nicht die Welt verändern, doch für einige Menschen in Kolkata die Welt lebenswerter machen!

     

       

     

    Wofür wird der Zustupf gebraucht?

    Mit dem finanziellen Zustupf werden die Kosten der Delegationsreise wie Unterkunft und Verpflegung gedeckt. Eventuelle Überschüsse kommen unserem Präventionsprogrammen in Kolkata  zugute.

      

     

    Konika Kinderhort
    09.01.2015
    Hier finden Kinder von Prostituierten eine sichere Unterkunft und Betreuung - tagsüber wie auch nachts. Die Kinder können so ein paar Stunden in einem geschützten Umfeld verbringen.

    ein Projekt von:

    Profilbild
    Stephanie Lange



    Gegenleistungen


    10.-  Bildpostkarte vom Calcutta Project

    20.-  Bildpostkarte vom Calcutta Project

    30.-  Bildpostkarte vom Calcutta Project

    50.-  von indischen Kindern gemaltes Bild

    75.-  gemaltes Bild mit Chai-Tea

    100.-  Bildpostkarte mit indischem Souvenir



    Zustupfen

     InnonationInnonation Bildmarke  –  Entwicklung, Gestaltung & Förderung von Produktideen. 

    Diese Funding-Seite wird bereitgestellt von ProjektStarter.ch (eine Marke der Designatelier GmbH)

    Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  
    zur Standardseite von ProjektStarter wechseln