Login/Registrierenüber ProjektstarterNews

Berühmte Fotografien nachstellen


CHF 750.- von 500.- finanziert.
Noch -566 Tage übrig.
Profilbild
ein Projekt von
Dina Raether, Smilla Duss, Roberta Stötzel, Jonas Müller (v.l.) 

Crowdfunding Projekt von Dina Raether, Smilla Duss, Roberta Stötzel, Jonas Müller (v.l.) 


Unser Projekt war es, berühmte Portrait-Fotografien nachzustellen und die Geschichten hinter den Bildern zu erforschen. Mit viel Elan und Kreativität haben wir dies gemeistert. Jetzt brauchen wir finanzielle Unterstützung für Fotobücher.

 

Worum geht es?

Wir sind ein Team von vier Schülerinnen und Schülern einer Sekundarschule im Kanton Solothurn. Momentan stecken wir mitten in unserem Abschlussjahr und führen unsere Abschlussarbeit in Form eines Fotoprojektes durch.

Unser Fotoprojekt haben wir bereits durchgeführt. Wir haben berühmte Portrait-Fotografien nachgestellt. Nicht nur mit der Mimik haben wir uns auseinandergesetzt, sondern auch mit dem Make Up und der Mode der entsprechenden Zeit der Fotografie. Die nachgestellten Bilder sind meist Fotografien aus der Zeit von 1930 bis 1970, darunter auch Bilder von Marilyn Monroe, The Beatles und Anderen.

 

Was ist das Ziel?

Mit viel Kreativität und harter Arbeit, möchten wir die Leute an unserer Projektausstellung mit unserem Projekt begeistern.

Das ganze Projekt läuft schlussendlich darauf hinaus, ein Fotobuch drucken zu lassen. Wir möchten mit Stolz zeigen, was wir fotografiert haben, und die historischen und emotionalen Geschichten hinter den berühmten Werken den Betrachterinnen und Betrachter weitergeben.  

Stand der Dinge

Die meisten Fotografien haben wir gemacht und nun stehen wir vor der Präsentation. Wenn die finanziellen Dinge geklärt sind, können wir uns gut vorstellen, unser Projekt weiterzuführen und zu vertiefen. 

Warum sollte das Projekt unterstützt werden?

Einzigartig ist unser Projekt, weil es einmalig ist. Bis jetzt. Wir möchten dazu ermuntern, mehr Projekte in Angriff zu nehmen. 

Das Projekt ist dafür ein gutes Beispiel, weil wir für das Machen der Fotos keinen einzigen Franken ausgegeben haben. Alles wurde mit etwas Improvisation, Kreativität und wenig Scheu gemeistert.

Wofür wird der Zustupf gebraucht?

Der Zustupf wird für den Druck der Bücher, Plakate und Broschüren verwendet. 

Gerne laden wir alle Spender und Interessenten zu unserer Projektausstellung am 28. Juni 2016 von 18.00 - 20.30 Im Schulhaus March Meltingen ein.

 

Herzlichen Dank schon im Voraus für eure Unterstützung!

Smilla, Roberta, Dina & Jonas

 

Wahnsinn!!
26.04.2016
Es ist einfach nur grandios, wie viele Leute uns unterstützen!! Wir bedanken uns nochmals, für das grosse Interesse, welches uns entgegengebracht wird. ;) Dies hat uns motiviert, eine weitere Fotografie nachzustellen. Wer erkennt die berühmte Person?

Ein weiteres Bild
22.04.2016
Wir danken allen bisherigen Spendern für ihr Engagement. Da wir gerade vor Motivation nur so sprudeln, haben wir ein weiteres Bild nachgestellt. Auf dem Foto sieht man unser Set im Keller. Wir wollen nicht verraten um welche berühmte Fotografie es sich handelt. Aber rätseln ist nicht verboten.

Vorgeschmack
21.04.2016
Wir wollen eigentlich nicht zu viel verraten, aber einen kleinen Einblick müssen wir trotzdem gewähren. Hier sieht man deutlich das wir uns stark mit der Mimik der Porträtfotos auseinandersetzen. Uns erscheint dies wichtiger, als kleine Details. Wir möchten die Geschichten hinter den Bildern nachvollziehen können.

Marilyn Monroe
21.04.2016
Auf diesem Bild befindet sich, wenn auch nur klein zu sehen, unser etwas aussergewöhnliches Set. Die Fotografie, welche wir nachgestellt haben, kennt jeder. Marilyn Monroe steht auf einem Lüftungsschacht und ihr Kleid weht es nach oben. Hmm.. wir haben zwar einen Schacht, aber keine Luft. Was macht man da nur? Man klettert einfach in den kleinen Schacht, nimmt 3 Föhne und bläst unserem Model die Luft unter den Rock ;D Zu unserem Pech hat es angefangen zu regnen. Da haben wir für Dina auch noch einen Job als "Regenschirmhalter" gefunden. Man sieht: Uns kann nichts aufhalten!

Das Set
20.04.2016
Hier sieht man unser Set. Wir haben gerade begonnen unser "Model" zu schminken. Das Bild wurde später eine grandiose Kopie von Elvis Presley.

ein Projekt von:

Profilbild
Dina Raether, Smilla Duss, Roberta Stötzel, Jonas Müller (v.l.) 



Gegenleistungen:


10.-  Ein Fotosujet nach Wahl auf Fotopapier ausgedruckt mit Dankeskarte

20.-  Drei Fotosujets nach Wahl auf Fotopapier ausgedruckt mit Dankeskarte

50.-  Broschüre plus ein Fotosujet nach Wahl auf Fotopapier ausgedruckt mit Dankeskarte

100.-  Ein Fotobuch-Exemplar plus Dankeskarte

200.-  Ein Fotobuch-Exemplar plus Dankeskarte und ein individuelles Foto aller Mitwirkenden mit Unterschrift



Zustupfen

 InnonationInnonation Bildmarke  –  Entwicklung, Gestaltung & Förderung von Produktideen. 



Impressum    AGB    Datenschutz   
Diese Funding-Seite wird bereitgestellt von ProjektStarter.ch (ein Marke der Designatelier GmbH)
Corporate-Funding-Seite beantragen