Smartphone App
zur App
DE  FR  
Business/Channel   #zündedeineidee
Anmeldenüber ProjektstarterNews
  • Projekt-Home
  • We grow ideas.

    Umweltfreundliches Kunsthandwerk

    Ein Projekt aus dem Corporate-Funding-Kanal: projektstarter

    CHF 475.- von 2500.- finanziert
    0 Tage übrig.




    Profilbild
    von:
    Romeo Hanselmann
    www.altrainative.jimdofree.com

    Crowdfunding Projekt von Romeo Hanselmann


    Deko, Skulpturen, Möbel und Einrichtung für Haus und Garten aus vorwiegend wiederverwertetem, natürlichem Material.

    Was hab ich vor?

    Hallo, ich bin Romeo aus St. Peterzell und ich habe eine Werkstatt für Kunsthandwerk eingerichtet. Ich hoffe auf eure Unterstützung, um im neuen Jahr den Erhalt meiner Werkstatt zu sichern und mein Hobby zum Beruf zu machen. Mein Wunsch ist es kreativ und umweltfreundlich arbeiten zu können und eine für mich passende Nische zu bilden, von denen hoffentlich viele Leute profitieren können!

    Ich bin bereit!

    Ich möchte kurz darauf eingehen, warum mir ein baldiger Projektstart so wichtig ist. Ich mache seit einigen Jahren nebenbei Kunsthandwerk und hatte bis vor meinem Umzug diesen November, die Werkstatt in meinem Haus und somit keine Werkstattkosten. Da ich wegen Eigenbedarf des Vermieters ausziehen musste, bin ich nach St Peterzell gezogen, wo ich bereits im Begriff war eine Kampfsport- und Gesundheitsschule zu eröffnen. Glücklicherweise habe ich gleich nebenan eine Werkstatt, sowie eine Wohnung bekommen. Ziel für dieses Jahr war es meine Kampfsportschule zu beleben, sowie schrittweise eine Selbstständigkeit im Bereich Kunsthandwerk aufzubauen. Aufgrund der aktuellen Ereignisse, hoffe ich, dass sich die Werkstatt selbst finanziert und ich meinem Berufswunsch näher komme, anstatt einem anderen Beruf nachzugehen, mit dem ich die dadurch uneffektiv genutzte Werkstatt querfinanzieren muss. Mit einigen Aufträgen bei beiden Projekten kann ich sicherstellen, dass meine Herzensprojekte weiter gedeihen dürfen und die vielen erbrachten Bemühungen früchte tragen. In einem weiteren Projekt auf dieser Plattform werde ich noch meine Kampfsportschule vorstellen. Es ist mir ein Anliegen, dass nachhaltige sowie gesundheitsfördernde Projekte auch in Zukunft bestand haben und ausgebaut werden können.

    Ich liebe die Natur und dessen Schönheit soll sich in meiner Arbeit spiegeln!

    Ich fertige schon seit langem meine eigenen Möbel und Dekorationsgegenstände und passe unpraktische Möbel für mich so an, dass sie mir dienlicher sind. Ich bemühe mich sehr um Nachhaltigkeit, dehalb repariere ich alles Mögliche und finde fast immer eine einfache Lösung. Das Material wird hauptsächlich wiederverwertet und stammt unter anderem aus Abbruchhäusern, von Umbauten oder aus Brockenhäusern auf der ganzen Welt. Zudem bin ich in Kontakt mit grossen Entsorgungshöfen, die mir erlauben bei Ihnen Sachen mitzunehmen. So hat sich ein spannendes, lebendiges Sammelsorium mit antiken Griffen, Hölzern etc. gebildet und auch Edelsteine sind aufgrund eines glücklichen Zufalls sehr viele vorhanden.
    Daraus ergibt sich zwar mehr Arbeit, aber es freut mich wenn man dann etwas hat, was nicht von der Stange kommt. Wenn man altes Handwerk betrachtet und sich bewusst macht, dass es damals oft noch gar keinen Strom, Autos, Drucker, Laser und Läden gab, löst das in mir eine gewisse Faszination aus. Trotz unserer genialen Maschinen haben sich schon einige gute Handwerker der heutigen Zeit eingestanden, dass Sie so etwas nicht mit ihren Händen und einfachem Werkzeug fertigen könnten.
    Mein Ziel ist es genau das wieder zu erreichen und mit Geduld, Achtsamkeit, genügend Zeit, Talent, und vielleicht auch ein bisschen Glück einen gewissen Zauber in das "Werkstück" zu übertragen.

    Dieser Zauber ist hoffentlich dann später in eurem Lebensraum fühlbar :)

     

    Es gibt eine Kegelbahn im selben Gebäude, in der ich meine Werkstatt habe.
    Ich würde gerne alle die mich Unterstützen auf Ende April einladen um meine Arbeiten bei Kaffee, Tee und Kuchen gemeinsam zu betrachten und anschliessend ein paar Runden Kegeln zu gehen.

    Dannach kannst du dein "Danke" nach Hause nehmen :)

     

    - keine Einträge -
    Profilbild
    von:
    Romeo Hanselmann
    www.altrainative.jimdofree.com

    Gegenleistungen


    25.-  Einladung zur Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    50.-  Schlüsselanhänger oder Lesezeichen, Einladung zur Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    75.-  Knobelspiel aus Holz (Schnurpuzzle) Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    100.-  kleine Schmucktruhe, Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    125.-  Vogelhäuschen oder Station für Vogelfutter, Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    150.-  Schönes Holzschild, mit Namen oder als Willkommenstafel, Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    200.-  ausgefallene Wanduhr

    200.-  Selber machen lernen! Mitbenutzung Werkstatt, ich helf dir ein Projekt selbst zu machen. Halber Tag (ca 4h)

    250.-  Eingangssäule, z.B. Name oder Willkommnen, Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde

    500.-  schönes Schaukelpferd , Ausstellung mit anschliessender Kegelrunde



    Zustupfen

     InnonationInnonation Bildmarke  –  Entwicklung, Gestaltung & Förderung von Produktideen. 

    Diese Funding-Seite wird bereitgestellt von ProjektStarter.ch (eine Marke der Designatelier GmbH)

    Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  
    Ein Channel für Ihre Organisation?