Smartphone App
zur App
DE  FR  
Business/Channel   #zündedeineidee
Anmeldenüber ProjektstarterNews
  • Projekt-Home
  • Ninja Warriors Trainingshalle


    CHF 200.- von 10000.- finanziert
    -52 Tage übrig.


    Profilbild
    ein Projekt von:
    serge schadegg

    Crowdfunding Projekt von serge schadegg


    Wir wollen eine Ninja-Warrior-Trainingshalle eröffnen im Raum Zürich / Aargau. Es sollen sowohl Hobby- wie auch Profininjas angesprochen werden. Trainingshalle mit typischen Ninja Warrior Obstacles. Zudem werden Trainings-Kurse angeboten.

    Wir planen eine Ninja Warriors Trainingshalle in der Region Zürich / Aargau

     

    Ninja Warrior ist ein Parcours mit verschiedenen Hindernissen, welcher ohne  Bodenkontakt durchlaufen werden muss.

    Neben freihängenden Elementen, wollen wir auch die gefürchtete "wall" in vier verschiedenen Höhen errichten, so dass vom kleinen Kind bis zum Ninja Worrior Anwärter seine persönliche Herausforderung findet.

    Um die Hindernisse erfolgreich zu absolvieren, bedarf es sowohl Kraft, Ausdauer als auch Körperbeherrschung.

    In unserem Ninja Warrior Trainingshalle geschieht das alles über Mattenboden und auffangnetzen, welche das Verletzungsrisiko minimiert und das Erlernen der Techniken ermöglicht.

    Traingskurse

    Wir wollen Trainingskurse als crash-Kurse anbieten.

    Betreuung von erfahrenen Trainern.

     

    Übungselemente

    Die Himmelsleiter

    Hier springt man an einer Stange über Stufen nach oben und wechselt dann noch die Seite. Sie sorgt für Schnellkraft und Koordination in Armen und Oberkörper und ist eine super Alternative zu Klimmzügen.

    Warped Wall

    Ähnelt einem klassischen Laufboulder. Die Wand ist wie eine Rampe aufsteigend, rund 4,20 Meter hoch und hat oben eine positive Kante. Also Laufboulder zum Henkel und dann drüber manteln.

    Labyrinth

    Das Labyrinth haben wir selbst erfunden… Dabei muss man mit zwei Griffen durch ein Labyrinth navigieren, mit oder ohne Füße! Ähnlich arbeiten kann man mit einem Steckbrett, auch hier braucht es Blockierkraft und Koordination.

    Quad Steps (Fünfsprung)

    Hier muss man als Teilnehmer gewinkelte Stufen durchlaufen, die eine Breite von 90 cm haben. Die Quad Steps sind ein Hindernis, welches als erstes Hindernis in einem Qualifying bewältigt werden muss.

     

    Beispiel einer Halle von MoveStrong (www.movestrongfit.com)

     

    Bouldern, das seilfreie Bezwingen einer Wand

    Boulder-Strukturen an den Wänden.

    Anfänger und erfahrene Kletterer finden in den unterschiedlichen Strukturen, von geneigt bis überhängend ihre Herausforderung.

    Die vielseitigen Wände werden wöchentlich neu mit Griffen beschraubt.

    In der Halle finden immer wieder Events statt.

     

    - keine Einträge -
    Profilbild
    ein Projekt von:
    serge schadegg

    Gegenleistungen


    10.-  1x Gratis Tageseintritt

    50.-  6x Gratis Tageseintritt

    100.-  15x Gratis Tageseintritt

    500.-  Gratis Tageseintritt für 3 Jahre

    1000.-  Lebenslänglich Gratiseintritt



    Zustupfen

     InnonationInnonation Bildmarke  –  Entwicklung, Gestaltung & Förderung von Produktideen. 

    Diese Funding-Seite wird bereitgestellt von ProjektStarter.ch (eine Marke der Designatelier GmbH)

    Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  
    zur Standardseite von ProjektStarter wechseln