zur App
DE  FR  
Business   #zündedeineidee
Anmeldenüber ProjektstarterNews

Shelter for Pensioners in Zimbabwe


CHF 1260.- von 1000.- finanziert
-169 Tage übrig.


Profilbild
ein Projekt von:
Bellwald Nik
oldlegstour.co.zw

Crowdfunding Projekt von Bellwald Nik


Mit einem Charity-Ride (und walk) von Harare zum/auf den Kilimanjaro wollen wir Geld "erstrampeln" und gleichzeitig das Bewusstsein wecken, wie hart ältere Pensionäre in Zimbabwe ihren Lebensabend verbringen müssen.

Auszug aus dem Spendenbrief: "We’re riding the Tour to raise money and awareness for the Zimbabwean old age pensioners. The generation that built Zimbabwe have had their pensions, their life savings and their wealth eroded and reduced to nothing by thirty years of mismanagement and silly economics. They now need our help. The Old Legs 2019 Tour is targeting to raise $100,000 for ZANE, Pensioner’s Aid Harare and the Bulawayo Help Network. Between them, our chosen charities look after over 1800 pensioners across Zimbabwe, providing them with food, medicines and somewhere to call home, plus lots of love and hugs. They also facilitate cataract operations, hearing aids, and the list goes on. In addition to their work with the aged, the charities also fund a clubfoot correction program, successfully treating over 2,600 children to date, a prosthetic limb program for landmine victims and provide treatments for children with hearing impairment."



Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe "älterer Damen und Herren", die unter der Organisation von Kollegen aus Zimbabwe sich entschlossen hat, mit einer etwas verrückten Mountain Bike Tour und Aufstieg zum Kilimanjaro Geld zu sammeln sowie Bewusstsein zu schaffen für das sehr harte Leben von Pensionären in Zimbabwe. Wir organisieren uns selbst, d.h. Routenplanung, Organisation der Verpflegung und Uebernachtungen (meistens im Zelt), Begleitautos, Trailers etc.  

Lake Malawi / Monkey Bay 




Zeitplan

Start ist am 01. Juni 2019 in Harare - anschliessend geht es möglichst über Seitenstrassen via Mozambique, dem wunderschönen Lake Malawi entlang nach Tanzania. In Tanzania geht's übers Kitulo Plateau (auf über 2000 m) in Richtung Arusha/Moshi. Die Strecke misst ca. 3'000 Km mit sehr vielen Höhenmetern. Wir planen, ende Juni in Moshi zu sein und danach - zum Abschluss der Tour - den Kilimanjaro zu erklimmen.

Small Business auf dem Lande




Motivation

Warum tun wir dies? Die Generation, die Zimbabwe aufbaute und zu wirtschaftlicher Blüte brachte, hat ihre Altersvorsorge wegen grassierender Inflation, Missmanagement und Korruption der Führung des Landes komplett verloren. Eine staatliche Fürsorge ist praktisch inexistent. Unser Fokus ist es, gesamthaft US$ 100'000.-- zu sammeln. Mit diesen Mitteln sollen Nahrung, Medikamente, Unterkünfte und Betreuung für die Betroffenen verbessert werden. 




Verwaltung der Gelder

Gesammelt wird von allen Teilnehmern in ihren jeweiligen Ländern, d.h. Schweiz, Niederlande, Deutschland, Australien, Südafrika und Zimbabwe. Die einbezahlten Beträge werden an

http://www.zane-zimbabweanationalemergency.com

weitergeleitet und dort verwaltet.

Ueber Aufbau, Ziel und Arbeitsweise dieser Hilfsorganisation gibt oben genannter Web-Link umfassend Auskunft. 

Wir, die Fahrerinnen und Fahrer danken für jeden noch so kleinen Zustupf und hoffen, dass wir sowohl das finanzielle wie auch das sportliche Ziel erreichen werden. 

 

- keine Einträge -

ein Projekt von:

Profilbild
Bellwald Nik


oldlegstour.co.zw

Gegenleistungen


20.-  Tour-Bericht

200.-  Gerne stelle ich mich zusätzlich zum Tour-Bericht für einen Vortrag z.V. (Clubabend o.ä.)



Zustupfen

 InnonationInnonation Bildmarke  –  Entwicklung, Gestaltung & Förderung von Produktideen. 

Diese Funding-Seite wird bereitgestellt von ProjektStarter.ch (eine Marke der Designatelier GmbH)

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz  
Corporate Funding Seite beantragen  |  zur Standardseite von ProjektStarter

zum ProjektStarter